Duales Studium

Was bedeutet das: Duales Studium an einer Berufsakademie?

Duale Studiengänge zeichnen sich durch eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis aus. In der Regel werden Sie von Berufsakademien in Kooperation mit Unternehmen aus der Wirtschaft angeboten.

Der Studierende schließt mit dem Unternehmen einen Ausbildungsvertrag ab. In stetigen Perioden besucht der Studierende Vorlesungen der Berufsakademie. Der Studierende durchläuft als Auszubildender verschiedene Abteilungen des Ausbildungsunternehmen. I.d.R. zahlt das Unternehmen dem Studierenden über die gesamte Dauer des dualen Studiums eine Ausbildungsvergütung und übernimmt die Studiengebühren.